Warum sind Probiotika wichtig für unser Immunsystem?

Probiotika sind wichtige Partner unseres Immunsystems. Der wichtigste Vorteil für uns ist der Schutz von krankheitserrengenden Keimen, den Pathogenen und das Training unserer körpereigenen Abwehr. Somit sorgen probakterische Bakterien   zur Entlastung des Immunsystem bei bzw. haben eine positive Wirkung bei:

 

  • (Akute) Durchfallerkrankungen – wie z.B durch Antibiotika ausgelöst
  • Helicobakter pylori Infektionen (z. B. verantwortlich für chronische Magenentzündung,
  • Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüre und sogar Tumore im Magen-Darm-Bereich)
  • Leichte bis mäßige Colitis ulcerosa
  • Koliken und nekrotisierende Enterocolitis (schwere Entzündung der Darmwand) bei Kindern und Neugeborenen-Sepsi

Ist die Einnahme von Probiotika wirkungsvoll?

Ja, mit Sicherheit. Normalerweise ist man nicht in der Lage die Vielfalt dieser Bakterien über die Nahrung aufzunehmen.

Was kann zur Dysregulation der spezifischen Immunabwehr führen? 

  • Multiple Skleorse
  • Diabetes Typ 1
  • Rheumatoide Arthritis
  • Morbus Chron
  • Colitis Ulcerosa

Forschungen haben ergeben, das Probiotika heilende Wirkungen bei den oben gennanten Krankheiten gezeigt haben. Für weitere Fragen steht unser Team der Apotheke Riverside gerne zur Verfügung.

 

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *